top of page

Dienstleistungen

1

Mietverwaltung

KONTENFÜHRUNG, BUCHHALTUNG UND JAHRESABRECHNUNGEN

- Einrichtung von Treuhandkonten auf den Namen des Hauseigentümers

- Einrichtung einer EDV-unterstützten Buchführung

- Einzug / Überwachung der durch die Mieter zu leistenden Mietzahlungen

- Erstellung einer Jahresgesamtabrechnung

- Vorbereitung externer Heizkostenabrechnungen

- Jährliche Rechnungslegung gegenüber dem Vermieter

- Erstellung der jährlichen Nebenkostenabrechnungen

ORGANISATORISCHE VERWALTUNG

- Abwicklung beendeter Mietverhältnisse

- Suche neuer Mieter und Abschluß entsprechender Mietverträge

- Abwicklung der gesamten Korrespondenz mit den Mietern

- Erstellung von Hausordnung und Reinigungsplänen

- Falls erforderlich: Erstellung eines Instandhaltungsplans

- Regelmäßige Begehungen der Anlage zur Erfassung erforderlicher Maßnahmen

- Einholen von Angeboten und Wahrnehmung von Ortstermine mit den Firmen

- Auswertung der Angebote und Verhandlungen über Preisnachlässe mit den Firmen

- Auftragserteilung in Absprache mit dem Eigentümer

- Überprüfung der vorgelegten Rechnungen

 

SONSTIGES

- Entgegennahme von Willenserklärungen etc. im Namen des Eigentümers

- Treffen von Maßnahmen zur Fristwahrung oder Abwendung eines Rechtsnachteils

- Verhandlungen mit Behörden im Namen des Eigentümers

- Einleitung von Mahnverfahren wegen offener Forderungen

2

Wohneigentumsverwaltung

KONTENFÜHRUNG, BUCHHALTUNG UND JAHRESABRECHNUNGEN

- Einrichtung von Treuhandkonten auf den Namen der

Eigentümergemeinschaft

- Einrichtung einer EDV unterstützten Buchführung

- Erstellung von Wirtschaftsplänen für das jeweilige Wirtschaftsjahr

- Einzug und Überwachung der durch die Miteigentümer zu leistenden

Vorauszahlungen

- Erstellung einer Jahresgesamtabrechnung

- Vorbereitung externer Heizkostenabrechnungen

- Jährliche Rechnungslegung gegenüber der Gemeinschaft

- Erstellung der jährlichen Einzelabrechnungen

ORGANISATORISCHE VERWALTUNG

- Vorbereitung und Abhalten einer Eigentümerversammlung pro Jahr

- Erstellung des Versammlungsprotokolls und Versendung an die

Eigentümer

- Durchführung der gefassten Beschlüsse

- Erstellung von Hausordnung und Reinigungsplänen

- Begehungen der Anlage zur Erfassung erforderlicher Maßnahmen in

Abstimmung mit der WEG

- Einholen von Angeboten und Wahrnehmung von Ortstermine mit den

Firmen

- Auswertung der Angebote und Verhandlungen über Preisnachlässe mit

den Firmen

- Auftragserteilung in Absprache mit dem Beirat o. Erwirken eines

Eigentümerbeschlusses

- Auftragsvergabe, Überwachung der Ausführung und Abnahme der

Arbeiten, sofern hierzu nicht die Einschaltung eines Sonderfachmanns

erforderlich ist

- Überprüfung der vorgelegten Rechnungen

SONSTIGES

- Entgegennahme von Willenserklärungen etc. im Namen der Gemeinschaft

-Treffen von Maßnahmen zur Fristwahrung oder Abwendung eines

Rechtsnachteils

- Verhandlungen mit Behörden im Namen der Gemeinschaft

- Einleitung von Mahnverfahren wegen offener Forderungen

3

Immobilienvermittlung

Sowohl Kauf, als auch Verkauf einer Immobilie ist mit vielen Fallstricken

verbunden.

Angefangen beim marktgerechten Preis, über das professionelle Angebot bis hin

zum Abschluß des Vertrages gibt es viele Punkte die für Käufer und Verkäufer zu

bedenken und kalkulieren sind.

Gern helfen wir Ihnen mit unserer langjährigen Erfahrung eine für Sie passende

Immobilie zu finden oder einen geeigneten Käufer für Ihren Grundbesitz zu

akquirieren.

bottom of page